Richtig Abschalten mit Ausmalbildern

Wien, 26.07.2018

Liebe Leserin, lieber Leser!

Ich habe viele Ausmalbilder gezeichnet und möchte sie dir zur Verfügung stellen.

Auch wenn Kunsttherapie viel mehr ist als das Ausmalen eines vorgezeichnetes Bildes, so hat dieser Trend doch seine Berechtigung. Denn es ist eine sehr kontemplative Tätigkeit, die uns den Leistungsdruck, dem wir im Alltag oft ausgesetzt sind, nehmen kann.

Hier stelle ich einige Beispiele zur Verfügung. Gerne sende ich dir noch mehr davon. Bitte kontaktiere mich unter http://www.a-primus.at

Versuche es, und mach‘ dir – im wahrsten Sinne des Wortes – selbst ein Bild davon.

Alles Liebe, A.P.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s